Grundfähigkeitsschutz
von Zurich

Warenkorb

Grundfähigkeitsschutz

Grundfähigkeitsschutz: Absicherung für die Basis allen Handelns

Unsere wichtigsten Alltagsfähigkeiten sind die, die wir oft gar nicht aktiv wahrnehmen: die Hände gebrauchen, gehen, hören geschieht vollautomatisch. Bei allem technischen Fortschritt, der unsere Welt zunehmend bestimmt – auf unsere Grundfähigkeiten sind wir nach wie vor angewiesen. Das gilt ganz besonders im Berufsalltag für körperlich Tätige, z.B. Handwerker. Viele Handwerker verzichten auf einen umfassenden Berufsunfähigkeits-Schutz, da dieser meist schlicht zu teuer ist. Alternative Lösungen für eine Absicherung der Arbeitskraft gehen hierbei oft unter. Dies stellt ein immenses Risiko dar. Darum besteht großer Aufklärungsbedarf – und für Sie eröffnet sich ein besonders attraktives Geschäftsfeld. Mit dem Grundfähigkeitsschutz, Beratungsunterstützung und umfangreichen Akquise-Materialien stattet Zurich Sie bestens für erfolgreiche Geschäftsabschlüsse aus.

Das Kundenprospekt zum Grundfähigkeitsschutz für Ihre Kundengespräche

Das Prospekt zum Zurich Grundfähigkeits-Schutzbrief sensibilisiert Ihre Kunden besonders dafür, wie wertvoll die alltäglichen Fähigkeiten sind – und wie dringend diese abgesichert sein sollten. Der Grundfähigkeitsschutz eignet sich besonders für alle, die sich keinen vollständigen BU-Schutz leisten können oder wollen.

Bestellen Sie kostenfrei die Beratungsunterlage für Ihre Kundengespräche
oder laden Sie sich das Prospekt zum Selbstausdrucken herunter.

Download
Bestellen
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

Das Kundenprospekt zum Grundfähigkeits-Schutzbrief für Kinder

Das Prospekt sensibilisiert Eltern, die Grundfähigkeiten ihrer Kinder abzusichern und so im Bedarfsfall finanziell geschützt zu sein. Neu ist die BU-Wechseloption: Bei Aufnahme einer Ausbildung, eines Studiums oder einer beruflichen Tätigkeit kann das versicherte Kind unter bestimmten Voraussetzungen ohne erneute Gesundheitsfragen in die BerufsunfähigkeitsVorsorge wechseln.

Bestellen Sie kostenfrei die Beratungsunterlage für Ihre Kundengespräche oder laden Sie sich das Prospekt zum Selbstausdrucken herunter.

Download
Bestellen
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

Grundfähigkeits-Schutzbrief: Produktblatt zur Ansprache von Handwerkern

Kurz, prägnant, das Wichtigste im Überblick: Auf dem Produktblatt Grundfähigkeits-Schutzbrief finden Sie alles, was Sie für die zielgerichtete Beratung von Handwerkern brauchen. Denn für diese ist ein vollwertiger Schutz der Arbeitskraft enorm wichtig, aber oft zu teuer. Der Grundfähigkeits-Schutzbrief ist die ideale Alternative für alle, die körperlich hart arbeiten und im Berufsalltag auf ihre Grundfähigkeiten angewiesen sind.

Hier können Sie sich das Produktblatt herunterladen.

Download

BU oder Grundfähigkeitsschutz? Mit dem interaktiven eaZy-Protection-Rechner finden Sie es heraus.

Mit dem eaZy-Protection-Rechner können Sie ganz einfach und schnell ermitteln, welche Arbeitskraftabsicherung am besten zu Ihrem Kunden passt. Nach Erfassen der Absicherungshöhe vergleicht eazy-Protection die Beiträge für die BerufsunfähigkeitsVorsorge und den Grundfähigkeits-Schutzbrief von Zurich. Zusätzlich können Sie mit Ihrem Kunden die Möglichkeit der Absicherung mit dem Krankheits-Schutzbrief durchrechnen.

Hier geht es zum Rechner:

Starten

Humorvoller Cartoon erleichtert den Gesprächseinstieg

Der Grundfähigkeitsschutz ist für manche Berufsgruppen ein wichtiges Thema. Zu diesen gehören auch Handwerker, deren finanzielle Existenz von den körperlichen Fähigkeiten abhängt. Da hilft der humorvolle Cartoon des DIA weiter. Getreu dem Motto „Was uns nicht umbringt, macht uns härter“ ermuntert er dazu, das Leben anzupacken.

Lassen Sie sich Ihren Cartoon mit eigenem Logo labeln

Geschäftspartner von Zurich haben die Möglichkeit, sich den Grundfähigkeits-Cartoon des DIA für ihr Maklerbüro individualisieren zu lassen. Am Ende des Films können Ihr persönliches Logo und Ihre Kontaktdaten erscheinen – damit verfügen Sie über eine einzigartige und hochwertige Ansprachehilfe für den Grundfähigkeitsschutz. Wie Sie „Ihren“ Cartoon erhalten, verrät Ihnen Ihr Broker-Consultant.

Kontaktieren Sie Ihren Broker-Consultant und erfahren Sie mehr.

Infinma Anbietervergleich zum Grundfähigkeits-Schutzbrief für Kinder

Der Vergleich stellt die Tarife der Zurich Dt. Herold, der Swiss Life und der WWK nebeneinander und zeigt die Vorteile des Tarifs der Zurich auf. Auf der Rückseite werden Ihren Kunden kurz und prägnant die Highlights des Grundfähigkeits-Schutzbriefs für Kinder, mit BU-Wechseloption, aufgezeigt.

Bestellen Sie kostenfrei den neutralen Anbietervergleich oder laden Sie sich das PDF zum Selbstausdrucken herunter.

Download
Bestellen
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

Die Vorlage für Ihre Beratungsdokumentation

In Zusammenarbeit mit der renommierten Berliner Kanzlei Wirth-Rechtsanwälte hat Zurich eine Vorlage entwickelt, die Sie dabei unterstützt, Ihre Beratung zum Grundfähigkeits-Schutzbrief noch rechtssicherer zu gestalten. Neben einer Übersicht über relevante Gesprächsinhalte für Ihre Beratungsdokumentation finden Sie auch Vorschläge zur Begründung Ihrer Produktempfehlung.

Hier können Sie die Vorlage für Ihre Beratungsdokumentation herunterladen.

Download

Neutrale Kundenberatung: mit dem Medienspiegel zum Thema Grundfähigkeitsschutz für Kinder

Der Medienspiegel bündelt aussagekräftige Statistiken und Zitate etablierter Tageszeitungen und Zeitschriften und geht dabei auf Fragen wie „Warum ist eine Grundfähigkeitsversicherung sinnvoll?“ und „Was sind die Ursachen für den Verlust von Grundfähigkeiten bei Kindern?“ ein. Zudem leitet er zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung über und eignet sich ideal zur Sensibilisierung Ihrer Kunden.

Bestellen Sie kostenfrei den Medienspiegel oder laden Sie sich das PDF zum Selbstausdrucken herunter.

Download
Bestellen
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

FamilyCare: Produktblätter für Ihre Beratungsgespräche zur Sensibilisierung von Vätern oder Müttern

Die beiden Produktblätter bündeln wichtige Informationen rund um die Themen Grundfähigkeitsschutz für Kinder und Krankheitsschutz für das Elternteil, das sich vorwiegend um den Nachwuchs kümmert. So können sich Familien ideal gegen die finanziellen Konsequenzen bei gesundheitlichen Einschränkungen schützen. Bei Vertragsabschluss des Grundfähigkeitsschutz-Briefes erwirbt das Kind zusätzlich die Wechseloption in die BerufsunfähigkeitsVorsorge.

Hier können Sie sich die Produktblätter herunterladen.
Produktblatt für Väter (1) / Produktblatt für Mütter (2)

Download (1) Download (2)

Kurz und prägnant: Faktenblätter für Zielgruppen

Nicht immer ist eine umfangreiche Produktbroschüre nötig, um Ihre Kunden zu informieren. Die Faktenblätter bringen die wichtigsten Daten über den Grundfähigkeitsschutz auf den Punkt. Klicken Sie hier zum Download der Faktenblätter.

Faktenblatt Grundfähigkeitsschutz Handwerker (1) / Berufseinsteiger (2)

Bestellen (1)
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Bestellen (2)
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

Neutraler Mehrwert in der Beratung

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) stellt Ihnen als Partner von Zurich exklusiv neutrale Informationsunterlagen zur Verfügung. Diese Unterlagen eignen sich ideal für die Neukundenansprache von Handwerkern und jungen Familien. Klicken Sie hier zum Download der Flyer.

DIA Grundfähigkeitsschutz für Handwerker (1) / Junge Familien (2)

Bestellen (1)
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50
Bestellen (2)
    Anzahl
  • 10
  • 20
  • 30
  • 40
  • 50

Der Beitrag zur Kindervorsorge für Ihren Kundennewsletter

Sprechen Sie junge Familien ganz einfach an und wecken Sie Ihr Interesse für die Themen Grundfähigkeitsschutz sowie Berufsunfähigkeitsvorsorge – mit dem vorbereiteten Beitrag für Ihren Kundennewsletter. Dieser erklärt Ihren Kunden leicht verständlich, wie sie ihrem Kind das spätere Recht auf einen BU-Schutz sichern und das ohne erneute Gesundheitsfragen.

Hier können Sie sich den Beitrag und das Teaser-Bild herunterladen.

Download

Bedarfsgerechte Kundenanschreiben für Handwerker und junge Familien

Sie haben in Ihrem Kundenbestand Handwerker und junge Familien, für die der Grundfähigkeitsschutz interessant sein könnte? Mit den vorbereiteten Anschreiben können Sie Ihre Kunden schnell und bedarfsgerecht ansprechen.

Hier können Sie sich die Anschreiben herunterladen.
Anschreiben für Handwerker (1) / Anschreiben für junge Familien (2)

Download (1) Download (2)

Vorbereitete Kundenanschreiben zur Kindervorsorge und einem frühzeitigen Berufsunfähigkeitsschutz

Sie möchten junge Familien für das Thema Verlust von Grundfähigkeiten sensibilisieren und gleichzeitig die Vorteile darlegen, die der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung im Kindesalter hat? Der Grundfähigkeits-Schutzbrief von Zurich bietet eine Wechseloption in einen BU-Vertrag – und somit doppelten Mehrwert. Nutzen Sie die vorbereiteten Anschreiben, um Ihre Kunden darüber zu informieren.

Hier können Sie sich die Anschreiben herunterladen.
Anschreiben für Neukunden (1) / Anschreiben für Bestandskunden (2)

Download (1) Download (2)

Immer für Sie da: Ihr Broker-Consultant und Ihr Key Account Manager

Sie haben Fragen oder wollen mehr Materialien bestellen? Die Zurich Broker-Consultants und Key Account Manager sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns einfach.

Noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.